Grillplanet Gewürzsalz Brat - Fisch und Lachs in der Geschenkbox

Artikelnummer: 4044

Haltbar bis: 22.04.2022

  • Grillplanet Gourmet Bratfisch Gewürzsalz
  • In schöner Geschenkdose
  • Keine Zusatzstoffe
  • Kein Säuerungsmittel enthalten
  • Mischung besteht aus: Salz, Paprika, Zwiebel, Pfeffer, Dill, Petersilie, Knoblauch und natürliche Gewürzessenz
  • Inhalt 100g
  • Grillplanet Lachs Gewürzsalz mit der perfekten Mischung auf Lachs abgestimmt
  • Gewürzmischung besteht aus: Sellerie, Salz aus Siebenbürgen (50%),Knoblauch, Kräutermix gemahlen,  bunter Pfeffer, Dill, Dextrose, Senfkörner, Karottenpulver, Koriander Blätter, Zitronenpulver, Zitronenschale
  • Nettogewicht 75g
  • Hinweis für Allergiker: Sellerie und Senf sind enthalten
  • Perfekt für Lachs
  • Schöne Sichtdose

Kategorie: Gewürze Geschenkideen


9,90 €
9,90 € pro 1 Stück

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 15,90 €
(Sie sparen 37.74%, also 6,00 €)
knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Wie würzt man Fische richtig?

Das Geheimnis, um den Geschmack von Fisch voll zur Geltung zu bringen, liegt in der optimalen Würze, wenngleich es nicht immer so einfach ist. Verwenden Sie immer eine Gewürzmischung von bester Qualität. Salz entzieht dem Fisch Feuchtigkeit und lässt ihn austrocknen, daher würzen sie immer den Fisch kurz vor dem Braten oder Grillen. Mit Pfeffer müssen Sie sehr vorsichtig sein, es könnte den Geschmack deutlich Richtung Pfeffergeschmack verschieben.

Warum ein Fischgewürz von Grillplanet?

Im Laufe der Jahre haben wir gelernt, dass Fisch ziemlich schwierig sein kann. Man muss verstehen, welche Gewürze für alle gut schmecken, welche Beilagen man meiden sollte und welche Gewürzmischungen bei jedem Geniesser gut ankommen. Wenn das alles zutrifft, hat man bereits das beste Fischgewürz gefunden.
Also es kommt auch das richtige Fischgewürz an. Unsere Köche Ferry und Zoltan entwickelten lange Zeit an der besten Komposition der Gewürzmischungen. Es ist gelungen, die Fischgewürzsalze von Grillplanet sind fertig für den Verkauf, wie gewohnt in bester Qualität. Es sind die Gourmet Gewürzmischungen "Bratfisch" und "Lachs Steak" entstanden.

Das "Lachs Steak" richtig vorbereiten

Der Lachskauf steht bei jedem Lachsgericht an erster Stelle. Es ist nicht egal ob der Fisch tiefgefroren oder frisch gekauft wird. Vermeiden Sie beim Lachskauf Fische die ausgetrocknet aussehen oder braune Flecken aufweisen. Der Fisch sollte helle rote und rosa Farbtöne haben. Wenn man gefrorenen Fisch zur Verfügung hat darf dieser "niemals" in der Mikrowelle aufgetaut werden. Hier kann auch das Premium Gewürzsalz von Grillplanet nicht mehr helfen. Der Lachs ist kaputt. Also immer bei Zimmertemperatur auftauen, auch nicht in die Sonne legen. Die beste Methode ist über Nacht im Kühlschrank.

Wie kocht bzw. brät man den Lachs richtig?

Je kälter ein Fisch vor dem Kochen ist, desto höher ist das Risiko, dass der Fisch an der Aussenseite überkocht ist, bevor das Innere überhaupt die Hitze merkt. Also beachten Sie bitte unbedingt die Punkte oben. Es wird oft diskutiert, ob am Lachs die Haut entfernt werden sollte oder nicht. Egal wie man sich entscheidet, sollte man die Haut grundsätzlich erst nach dem Kochen entfernen. Der Vorteil liegt daran, dass die Haut beim Braten einen Schutz gegen übermässige Hitze gibt und das zarte Fischfleisch nicht geschädigt wird. Bei der Entfernung der Haut sollte eine Gabel verwendet werden und vorsichtig abgekratzt werden.


Artikelgewicht: 0,20 Kg
Inhalt: 1,00 Stück